Login  |  Register

Neueste Einträge

Telesales Agentur

May 21, 2017 |
Eine professionelle B2B oder auch B2C Telesales Agentur wird häufig verwechselt mit einem Call Center das nur stupide, unterqualifizierte Tätigkeiten übernimmt. Ganz besonders im B2B verlangt es nach ... Read more

Platbodenschiff charter holland

May 19, 2017 |
Mieten Sie ein platbodenschiff bei waterrecreatie Syperda und kommen Sie die Friesischen seenplatte entdecken. ... Read more

Perfekt Vertikutieren

May 16, 2017 |
Hier findet Ihr eine ausführliche Anleitung zum perfekten Vertikutieren. Infos zu allen benötigten Hilfsmitteln für einen perfekten Rasen! ... Read more

Perfekt-Vertikutieren

May 16, 2017 |
Hier findet Ihr eine verlässliche Anleitung dazu, wie Ihr euren Rasen selber Vertikutieren könnt. Alle nötigen Hilfsmittel wie Geräte oder Dünger werden dabei erkärt. ... Read more

Klingelheld.de

May 16, 2017 |
Alles zum Thema Türklingelanlagen. ... Read more

Premiumlinks

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen von Seitensuche.info


1. Inhalt des Onlineangebotes von Seitensuche.info

Der Autor von Seitensuche.info übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Nutzung dieses Services geschieht auf freiwilliger Basis. Wir haften daher nicht für evtl. entstandene Schäden. Der Nutzer hat weiterhin keine Ansprüche auf die ständige Erreichbarkeit des Dienstes, auch wenn wir versuchen, Ausfälle möglichst zu vermeiden. 

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links von Seitensuche.info

Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Seitensuche.info ist ein Verzeichnis von externen Links mit Beschreibung. Für die Beschreibung und den Inhalt der verlinkten Seiten ist alleine der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich. Sollten wir Kenntnis von gesetzeswidrigen Inhalten auf den verlinkten Seiten bekommen, werden wir den Link und die dazugehörige Seitenbeschreibung entfernen.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht von Seitensuche.info

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz von Seitensuche.info

Nach dem Multimediagesetz dürfen personenbezogene Daten nur mit Einwilligung der betreffenden Person gespeichert und weiterverarbeitet werden. Durch das Ausfüllen des Internetformulars und bestätigen der Eingaben mit dem Button "senden" erklärt sich der Nutzer damit einverstanden.

Die Daten werden nur zum Zweck der Suchmaschine verwendet und nicht weitergegeben. Dies gilt auch für die angemeldete E-Mail Adresse, welche von uns ggf. verwendet wird um Ihnen Neuigkeiten und Infos in Form eines Newsletters zukommen zu lassen.

5. Nicht erlaubte Eintragungen von Seitensuche.info

Die Eintragung von Seiten mit gesetzeswidrigem oder anstössigem Inhalt, insbesondere

- Sexseiten
- Pornographie
- Kinderpornographie
- Rassenhass
- Verbotene Parteien und/oder deren Programme.
- Aufruf zur Gewalt oder Terror
- Aufruf zur strafbaren Handlung
- Radikale oder verfassungsfeindliche Parteien/Gruppen, die offiziell verboten
  sind.
- Seiten, die gegen die guten Sitten verstoßen,
- sowie die unerlaubte Verwendung geschützter Markennamen usw. ist nicht
  zulässig!

Ein Anspruch auf Aufnahme der angemeldeten Seiten in die Datenbank von Seitensuche.info besteht nicht. In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich auf unser "virtuelles Hausrecht" hin, von dem wir gegebenenfalls Gebrauch machen (siehe entsprechendes Urteil des OLG Köln).


6. Eintrag ändern oder löschen auf Seitensuche.info

Sie können Ihren Eintrag ändern oder löschen, indem Sie die gleiche URL und Emailadresse wie beim ersten Mal verwenden mit dem Hinweis auf Änderung oder Löschung des Eintrages. Für das Ändern von Links gelten die gleichen Bedingungen wie für eine Neueintragung.

7. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes von Seitensuche.info zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. An die Stelle der nichtigen oder unwirksamen Teile dieser Nutzungsbedingungen soll eine dem Sinn und Zweck entsprechend wirksame Bedingung treten.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Um Ihre Mithilfe wird gebeten:

Sollten Sie bei Seitensuche.info einen Link entdecken der gegen geltendes Gesetz verstößt, nicht funktioniert (toter Link), oder der Inhalt der Seite nicht mit seiner Beschreibung übereinstimmt, dann lassen Sie uns dies bitte durch eine E-Mail Mitteilung wissen. Der Eintrag wird überprüft und gegebenenfalls entfernt.

Die Anmeldung mittels Eintragungsprogrammen, automatischen Scripten oder über fremde Eintragungsseiten bedarf unserer ausdrücklichen Zustimmung und setzt voraus, dass dem Endkunden vorher unsere Nutzungsbedingungen bekannt gegeben wurden.


zur Startseite von Seitensuche.info

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Was ist ein Webverzeichnis/Webkatalog/Linkverzeichnis?


Im Internet bezeichnet man Ansammlungen von Adressen der Webseiten, die nach bestimmten Themen sortiert sind, als Webverzeichnis, Suchmaschine oder als Webkatalog.

Aufgabe und Funktion:

Webkataloge leisten für Online-Quellen das, was Bibliotheken für Print-Medien übernehmen: Sie sammeln und sichten Informationen, entwickeln Taxonomien und katalogisieren ihre Sammlungen. Zu den gesammelten Quellen zählen dabei nicht nur ganze Websites oder Newsgroups, sondern zusätzlich auch einzelne Dokumente und Datenbankeinträge.

Über diese reine Bibliotheks-Funktion hinaus bieten Web-Verzeichnisse ihren Nutzern oft auch zusätzlichen Nutzen, wie

- kurze Beschreibungen der einzelnen Kategorien und ihrer Inhalte 
- Querverweise zu verwandten Themen 
- Querverweise zu gleichen Themensammlungen in anderen Sprachen 
- eine auf bestimmte Themen beschränkbare Suchfunktion, weil Webverzeichnisse
  weniger Webseiten verzeichnen, als moderne Suchmaschinen, wird ihr Nutzen für den
  Internetbenutzer häufig angezweifelt.

Arten von Webkatalogen:

Diese meisten heute bekannten Webkataloge und Webverzeichnise werden manuell gepflegt, das heißt: Alle Einträge werden von Menschen gesichtet, geprüft und katalogisiert. Auf diese Art wird eine Qualität der Sammlung sichergestellt, welche mit einem automatisierten Prozess nicht zu erreichen wäre. Problematisch bei dieser Methode ist jedoch der hohe Aufwand und damit der große Bedarf an Mitarbeitern, um ein umfassendes und aktuelles Webverzeichnis gewährleisten zu können. Oft beschränken sich manuell erstellte Weberzeichnisse / Webkataloge deshalb auf kleine, eng abgegrenzte Themengebiete. Bekannte Ausnahmen bilden der Yahoo!-Katalog oder das Open Directory Project.

Ein anderer Ansatz zur Organisation von Linksammlungen / Linkverzeichnissen besteht in der Bildung von Ad-hoc-Kategorien aus Suchbegriffen. Diese automatisch generierten Kataloge enthalten wesentlich umfangreichere und aktuellere Inhalte. In ihrer Qualität erreichen sie aber heute noch nicht das Niveau, welches bei der manuellen Sortierung besteht. Ein bekanntes Beispiel für Ad-hoc-Katalogisierung ist der WiseGuide des Suchdienstes WiseNut.

Weiterhin kann unterteilt werden in hierarchische und nichthierarchische Webverzeichnisse. In hierarchischen Verzeichnissen werden Kategorien von Einträgen und oft die Einträge der Verzeichnisse selbst in einer eindeutigen Ordnung sortiert. Ein Eintrag befindet sich dabei oft nur in einer bestimmten Kategorie, was ihn schwer auffindbar macht. Ein Beispiel für ein sehr hierarchisches Webverzeichnis ist das Open Directory Project.

Nichthierarchische Verzeichnisse bestehen dagegen aus einer Netzwerkartigen Struktur, mit deren Knoten die Einträge (Links) verknüpft werden. Dadurch sind die Einträge und Kategorien leichter zu finden, eine assoziative Suche ist eher möglich.

Weiter lässt sich zwischen kommerziellen und hauptsächlich nichtkommerziellen Webverzeichnissen / Webkatalogen unterscheiden. Durch das Geschäftsmodell vieler Webverzeichnisbetreiber besteht besonders bei ersteren die Gefahr einer eingeschränkten Objektivität: Die Erhöhung der Ranghöhe in einem Verzeichnis für die eigene Webseite wird zur offiziell angebotenen Dienstleistung (Beispiele siehe Liste von Webverzeichnissen). Der Benutzer kann nicht unterscheiden, welche Webseiten von sich aus einen hohen Rang und welche einen manipulierten haben.


Quelle: http://de.wikipedia.org