Login  |  Register

Neueste Einträge

Aus Freude am Segeln | bavaria yachtcharter | Ostsee

Apr 13, 2018 |
Vercharterung von neuwertigen BAVARIA Segelyachten an der Ostsee. Von 32-51 Fuss für 2-12 Personen ab Flensburg, Breege, Großenbrode und Warnemünde. ... Read more

Proteinriegel Vergleich

Apr 6, 2018 |
Proteinbars.at ist ein Proteinriegel Vergleich Portal mit Tests und Erfahrungsberichten verschiedenster Proteinriegel aus der ganzen Welt. Jeder Proteinriegel ist mit Foto und Beschreibung ... Read more

Arnis-Kali OSC Vellmar e.V., Kampfsport Kampfkunst Selbstverteidigung

Mar 12, 2018 |
Vereinsabteilung für philippinische Kampfsportarten im OSC Vellmar e.V. Arnis-Kali ist ein Sammelbegriff für philippinische Kampfkünste. Diese Stile stehen hauptsächlich für bewaffnete Kampfkünste. ... Read more

Frank Jakob, Dipl. Ing., Interim Manager Einkauf, SCM, Outsourcing

Mar 4, 2018 |
Ich unterstütze Sie als Interim Manager, ad interim, in allen Bereichen der Kostenreduzierung: SCM, Einkauf, Einkaufsleiter, Outsourcing, Wertanalyse, Prozessoptimierung, Einkaufskostenreduzierung, ... Read more

Premiumlinks

Darmprobleme - Symptome und Behandlung

Dieses Informationsportal bietet verschiedene Infos rund um das Thema Verdauungsbeschwerden und Darmerkrankungen: Untersuchungsmethoden, Vorbeugung et cetera. Die Darmstörungen werden meistens durch die Ernährung beeinflusst: heutzutage essen wir generell zu viel, zu schnell und das Falsche sowieso. Unser Darm ist extrem wichtiger Teil unser Immunabwehr; mehr als 80 Prozent des Immunsystems sind im Darm lokalisiert. Darmerkrankungen zeigen sich als Symptome von zum Beispiel Veränderungen durch Tumore, Fehlbildungen und Missbildungen, sowie weiterführenden Organschädigungen. Darmerkrankung beginnen in der Regel mit einer Fehlbesiedelung der Darmflora, die meist später eine Darmfunktionstörung zur Folge hat. Eine Darmerkrankung entsteht durch Zahngifte und andere Toxine, Medikamenteneinnahme, durch psychische Belastungen, durch eine ungesunde Ernährung. Die häufigsten Symptome für Darmerkrankungen sind Entzündungen außerhalb des Darms (etwa an der Gelenken, an Haut oder an den Augen), Durchfälle, Blutbeimengungen im Stuhl sowie Bauchschmerzen. Wenn man sich rechtzeitig informiert, kann man Darmerkrankungen vorbeugen. Unter CED (chronisch-entzündliche Darmerkrankung) versteht man kontinuierliche oder wiederkehrende (rezidivierende) entzündliche Darmerkrankungen, wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn.